Lukas
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Geboren: August 2017
Im Tierheim seit: 08.08.201
7

Wohnungskatze

 

Das kleine Katerchen Lukas zog einige Tage nach seiner Geburt mit seiner Mutter und seinen beiden Brüdern bei uns im Tierheim ein. Hier hatte er keine Ängste auszustehen und entwickelte sich prächtig zu einem aufgeweckten, verspielten jungen Kater heran. Lukas lässt sich gern streicheln und ist stubenrein. Man kann ihn auch tragen, aber es gehört nicht zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Viel mehr Freude hat er, kleine Spielzeuge zu fangen. Er nimmt seine Beute dann ins Maul und trägt es ganz stolz umher, als wolle er seine Brüdern zeigen, was er für ein toller Hecht ist. Ein amüsantes Schauspiel. Lukas versteht sich prima mit seinen Artgenossen und kann gern zu einer bereits vorhandenen Mieze vermittelt werden. Sollten Sie jedoch auf der Suche nach einem Katzenpaar sein, würden wir Lukas auch gern mit einem seiner Brüder (Lennox oder Loriot) vermitteln. Für Lukas wünschen wir uns ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung. Ein katzensicher eingenetzter Balkon wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung.

 

 

 Lukas und Lennox im Alter von ca. 8 Wochen  -   im Alter von 4 Monaten