Ive

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 08.03.2016
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 02.05.2019
Schulterhöhe: 70 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 39,1 kg


 

Ive ist ein absoluter Wow!-Hund. Von beeindruckender Größe und wunderschöner Optik. Auch ihn übernahmen wir aus der Smeura, wo der Rüde von Welpenalter an lebte. Er war stets mit Artgenossen zusammen, was ihn zu einem idealen Zweithund macht. Bei menschlicher Gesellschaft hingegen muss Ive noch lernen,  entspannter zu sein. Betritt man seinen Auslauf, kann es schon vorkommen, dass der stattliche Rüde bellt, um den Zweibeiner erstmal auf einem gewissen Sicherheitsabstand zu halten. Dies ist keinerlei Aggression, nur eine gewisse Unsicherheit. Wenn man sich dann hinsetzt und nett mit Ive spricht, erwacht seine Neugierde und er nimmt Kontakt auf. Gern kann man auch Nassfutter zur "Bestechung" dabei haben. Ist das Eis gebrochen, lässt sich Ive gern streicheln. Die Tierärztin durfte auch mühelos die Aufnahmeuntersuchung machen, Ive ließ sich alles gefallen. Sogar die großen Beißerchen konnten angeschaut werden :-)

Ive ist ein ruhiger Hund, er bellt weder wenn Besucher am Tor stehen, noch wenn die anderen Rudel Rabatz machen. Er bleibt ganz brav allein, liebt sein Körbchen sehr und hat keine Probleme, auf Fliesen zu laufen. Für den imposanten Hund wünschen wir uns ein Zuhause mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld, denn Ive muss die Zivilisation erst kennen lernen. Der Gute kennt bisher nur Tierheim! Das soll sich schnellstmöglich ändern, Ive soll die Sonnenseiten des Lebens genießen dürfen. Ein selbstbewusster Zweithund in der zukünftigen Familie wäre äußerst hilfreich bei diesem Prozess und würde vieles erleichtern. Ein eingezäuntes Grundstück am Haus setzen wir für eine Vermittlung voraus.

Ive beim Tierarzt


    Ives Beschreibung aus Rumänien